Lassen Sie Ihren PC in wenigen Minuten wie neu laufen!

  • 1. Laden Sie die Restoro-Software herunter und installieren Sie sie
  • 2. Öffnen Sie die Software und klicken Sie auf „PC wiederherstellen“
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen, um den Wiederherstellungsvorgang abzuschließen
  • Verbessern Sie noch heute die Geschwindigkeit und Leistung Ihres Computers, indem Sie diese Software herunterladen – sie wird Ihre PC-Probleme beheben.

    Manchmal zeigt Ihr Computer möglicherweise einen Fehler an, der darauf hinweist, dass die Postdienstdatenbank bereinigt wird. Dieses Prozessproblem kann mehrere Gründe haben.

    Syntax

    Datenbank

      Clean-Mailbox      [-Identity]      [-Bestätigen Sie]     [-DomainController ]     [-Was ist, wenn]     []   

    Beschreibung

    Ein verknüpftes Postfach besteht aus zwei Segmenten: einer Postfachidee im Exchange-Speicher und dem eigentlichen Benutzerobjekt über Exchange-Eigenschaften in Active Directory. Ein eigenständiges Postfach ist immer ein Postfach im Exchange-Speicher, aber das Produkt ist nicht mit dem Produkt eines Benutzers in Active Directory korreliert. Verwenden Sie zum Deaktivieren von Post-Office-Tennessee das Cmdlet Disable-Mailbox. Um selbst ein Postfach zu entfernen und alle Internetbenutzerobjekte aus Active Directory zu entfernen, implementieren Sie zweifellos das Cmdlet Remove-Mailbox. Wenn Sie ein Postfachobjekt ausgehend vom Exchange-Speicher dauerhaft entfernen möchten, verwenden Sie das brandneue Cmdlet Remove-Mailbox.

    Wie bereinige ich meine Exchange-Datenbank?

    Verwenden Sie eine Datenbank, um nicht erforderliche Daten zu entfernen.Führen Sie eine Offline-Defragmentierung durch oder laden Sie Daten in eine neue Datenbank. Bei der Offline-Defragmentierung wird der gesamte freie Webspace (sogenannter dynamischer Festplattenspeicher) in der Exchange-Datenbank wiederhergestellt.Wecken Sie die Daten wieder auf oder löschen Sie sie, einschließlich des Servers.

    Wenn Sie auf einen Briefkasten zugreifen möchten, der nicht mit einem bestimmten Benutzerkonto verbunden ist, verwenden Sie für Active Directory das spezielle Connect-Mailbox-Cmdlet.

    Im Normalzustand müssen Sie das Cmdlet Clean-MailboxDatabase nicht verwenden, da die E-Mail als deaktiviert markiert wird, sobald Sie den Befehl Disable-Mailbox oder Remove-Mailbox ausführen. Wenn Sie unser maßgeschneidertes Disable-Mailbox- oder Remove-Mailbox-Cmdlet verwendet haben, als der gesamte Microsoft Exchange-Informationsspeicherdienst anscheinend angehalten wurde, oder wenn ein bestimmtes tn-Post-Office in irgendeiner Weise zusätzlich zu Disable-Mailbox oder Remove-Mailbox deaktiviert wurde Cmdlet können Sie hoffen, dass Sie möglicherweise das Cmdlet Clean-MailboxDatabase verwenden können, um getrennte Postfächer zu finden.

    Sie müssen über Berechtigungen verfügen, bevor Sie dieses Cmdlet ausführen können. Obwohl diese Frage alle Variablen für den Cmdlet-Namen auflistet, können Sie wahrscheinlich nicht auf eine Reihe der Parameter zugreifen, wenn sie normalerweise nicht in den für die Person ausgewählten Berechtigungen enthalten sind. Weitere Anweisungen zum Bestimmen der erforderlichen Autorisierungen zum Ausführen eines Cmdlets oder möglicherweise organisationsspezifischer Anpassungen finden Sie unter Erforderliche Berechtigungen zum Ausführen eines Exchange-Cmdlets ermitteln .

    Beispiele

    Beispiel für eine bestimmte

      Clean-MailboxDatabase MBD01  

    Parameter

    Eingaben

    Wie pflegen Sie die Letterbox-Datenbank?

    2. Protokolldateien. Sobald Exchange Server die Verarbeitung der Indexseiten abgeschlossen hat, werden diese in die wichtigste Nutzungsprotokolldatei geschrieben. Jedes Speicherband – jede Gruppe, die einzelne oder mehrere Datenbankdateien enthält – hat tatsächlich ihren eigenen Satz von Computerholzdateien, die mit ihrem erworbenen Präfix beginnen (zum Beispiel E00, E101 usw.).

    Um die fast alle gängigen Eingaben für dieses Cmdlet anzuzeigen, beachten Sie Eingabe- und Ausgabetypen, die für ein Cmdlet benötigt werden . Wenn das Feld Eingabetyp für das sachliche Cmdlet leer ist, lässt das Cmdlet nicht einmal Eingaben zu.

    Schlussfolgerungen

    Wie unterscheide ich meine Postfachdatenbank?

    Um die gesamte Postfachdatenbank zu bereinigen, müssen Sie meinen gesamten Befehl clean-mailboxdatabase ausführen. Die nächste Eingabe besteht darin, das genaue Postfachverzeichnis zu verkleinern und zu defragmentieren, indem die Postfachdatenbank deaktiviert und die Datenbank mit der Funktion esutil.exe defragmentiert wird. Mounten Sie unsere eigene Datenbank.

    Um die verschiedenen Einheiten, auch native Typen genannt, anzuzeigen, die dieses erstaunliche Cmdlet akzeptiert, verwenden Sie die Beiträge und Ausgabetypen dieses speziellen Cmdlets . Wenn der Punkt Ausgabetyp ignoriert wird, gibt das Cmdlet alle Daten zurück.

    Lassen Sie Ihren PC in wenigen Minuten wie neu laufen!

    Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihren PC zu beschleunigen, suchen Sie nicht weiter. Restoro ist eine All-in-One-Lösung, die häufige Windows-Fehler behebt, Sie vor Dateiverlust und Malware schützt, Ihren PC für maximale Leistung optimiert und vieles mehr. Es wird sogar mit einem kostenlosen Scan geliefert, damit Sie vor dem Kauf sehen können, welche Probleme es lösen kann! Klicken Sie hier, um gleich loszulegen, um loszulegen:


    Verwenden Sie Clean-MailboxDatabase normalerweise, um das Cmdlet zu verwenden, um Active Directory nach getrennten Postfächern zu durchsuchen, von denen viele noch nicht als Geräte im Microsoft Exchange-Speicher markiert wurden, oder aktualisieren Sie dann die Sortierung all dieser Postfächer in der Wechselbank. Dieses Cmdlet kann den Exchange-Informationsspeicher nicht direkt aktualisieren, es sei denn, der Microsoft Exchange-Informationsspeicherdienst wird ausgeführt, ganz zu schweigen davon, dass die Datenbank nicht mehr miteinander verbunden ist.

    cleanup two database

    Weitere Informationen zu den genauen Parametersätzen im Abschnitt Syntax finden Sie unter Exchange-Cmdlet-Syntax .

    Bestätigungsschaltfläche angezeigt Bedeutet, wann die Bestätigung der letzten Anfrage angezeigt werden soll oder nicht sichtbar ist. Wie dieser Schalter die Gesamtleistung des Cmdlets unterbricht, hängt davon ab, ob das Cmdlet möglicherweise eine Bestätigung benötigt, bevor es fortfahren kann.

    • Destruktive Cmdlets (wie Remove – * -) verfügen über die spezielle integrierte Get-Pause, die es erfordert, dass Sie sich an einen Insolvenzanwalt in Las Vegas wenden, bevor Sie fortfahren. Für dieselben Cmdlets können Sie die Bestätigungsursache ignorieren, indem Sie das genaue Format verwenden: -Confirm: $ false .
    • Fast alle anderen Cmdlets (wie New-* aber auch Set-*) haben nicht jede spezielle eingebaute Pause. Bei dieser Art von Cmdlets führt die Angabe des nutzlosen Optionsfelds Bestätigen zu einer Pause, in der Ihre Familienmitglieder aufgefordert werden, meinen Befehl zu bestätigen, bevor Sie fortfahren.

    Typ: SwitchParameter Alias: cf Erweiterung: Benannt Standard: Keine Pipelineeingaben akzeptieren: Ungültig Platzhalter akzeptieren: Falsch Gilt für: Exchange Server 2010 und höher

    Postdienstdatenbank bereinigen

    Doma-ParameterinController gibt den World Controller an, der vor diesem speziellen Cmdlet zum Lesen und Weiterleiten von Daten an Active Directory verwendet wurde. Sie würden einen Domänencontroller dadurch identifizieren, dass es sich um einen absolut qualifizierten Domänennamen (FQDN) handelt. Beispiel: dc01.contoso.com.

    Der Domänencontroller hat nur wenige Konfigurationen im Edge-Transport-Supportteam. Der Edge-Transport-Server verwendet lokal Active Directory Lightweight Directory Services (AD LDS)-Instanzen, um Daten zu lesen und zu dokumentieren.

    Keine Lesbarkeitsdatentabelle akzeptieren = “1”>

    Typ: Fqdn Erweiterung: Benannt Standard-Pipeline-Eingabe: Ungültig Platzhalter akzeptieren: Falsch Gilt für: Exchange Server im kommenden Jahr

    Der Parameter Identity gibt diese bestimmte Postfachdatenbank an, die der Benutzer aktualisieren möchte. Sie können mehrere Werte verwenden, die eine bestimmte Datenbank eindeutig identifizieren. Zum Beispiel:

    • Name
    • Distinguished Name (DN)
    • GUID

    Typ: DatabaseIdParameter Erweiterung: 1 Standard: Keine Pipelineeingaben akzeptieren: Korrigieren Platzhalter akzeptieren bei: Zeichen tauschen: Falsch Gilt – Server 2010

    Der WhatIf-Schalter simuliert eine neue Befehlsmöglichkeit. Sie verwenden diesen Schalter, um zu implizieren, dass Änderungen vorgenommen werden, ohne dass sie sicher angewendet werden. Sie müssen für diese Drehungen keinen Wert angeben. Lesbarkeitsdatentabelle = “1”>

    Typ: SwitchParameter Alias: mit Erweiterung: Benannt Standard

    Keine Richtungseingabe akzeptieren: Ungültig Platzhalter akzeptieren: Falsch Gilt für: Exchange Server 2010

    Wie kann ich mein Exchange-Postfach vereinfachen?

    Mailbox Cleanup ist ein einzigartiges Reinigungstool, das Familien hilft, die Größe Ihres Briefkastens zu reduzieren. Wählen Sie in Outlook Datei > Tools > Postfachbereinigung. Gehen Sie wie folgt vor: Zeigen Sie eine bestimmte Gesamtgröße Ihres Postfachs mit den darin enthaltenen benutzerdefinierten Ordnern an.

    Verbessern Sie noch heute die Geschwindigkeit und Leistung Ihres Computers, indem Sie diese Software herunterladen – sie wird Ihre PC-Probleme beheben.

    Cleanup Mailbox Database
    사서함 데이터베이스 정리
    Pulizia Del Database Delle Cassette Postali
    Nettoyer La Base De Donnees De Boites Aux Lettres
    Czyszczenie Bazy Danych Skrzynek Pocztowych
    Stada Postladedatabas
    Limpieza De La Base De Datos Del Buzon
    Ochistka Bazy Dannyh Pochtovyh Yashikov
    Mailbox Database Opschonen

    Wie Handeln Sie Mit Der Bereinigung Der Beiden Datenbanken?