Wenn auf Ihrem Computer eine Oracle-Fehlermeldung am Telefon angezeigt wird, die dazu führt, dass die Fehlersuche fehlschlägt, überprüfen Sie diese Annahmen, um Lösungen zu finden.

Lassen Sie Ihren PC in wenigen Minuten wie neu laufen!

  • 1. Laden Sie die Restoro-Software herunter und installieren Sie sie
  • 2. Öffnen Sie die Software und klicken Sie auf „PC wiederherstellen“
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen, um den Wiederherstellungsvorgang abzuschließen
  • Verbessern Sie noch heute die Geschwindigkeit und Leistung Ihres Computers, indem Sie diese Software herunterladen – sie wird Ihre PC-Probleme beheben.

    Wie finden Sie diesen Aktionsplan Ora 00060 Deadlock, der während der Suche nach Ressourcen erkannt wurde?

    Aktion: Überprüfen Sie die Ablaufverfolgungsprüfung, um Transaktionen und Informationen anzuzeigen. Bei Bedarf wiederholen. Es gibt mehrere Ursachen für diesen Fehler: Zu viel Aktivität – Der Neustart des Jobs zur besten Zeit mit weniger Auslastung kann Ihren ORA-00060-Deadlock-Fehler beheben.

    Ein Deadlock tritt auf, wenn normalerweise zwei oder mehr Sitzungen auf Blockierungsdatensätze in den gesamten blockierten Sitzungen warten. Oracle erkennt automatisch Lese-Schreib- und Deadlocks, die durch das erneute Rollen einer Anweisung in Bezug auf eine echte trans verursacht werden. Die Funktion, die Deadlocks erkennt. Deadlocks werden normalerweise durch mühelos implementierte Sperren im Anwendungscode verursacht. Dieser Artikel zeigt Ihnen die Schritte, um einen fehlerhaften Softwareanwendungscode erfolgreich zu identifizieren, wenn ein Deadlock beobachtet wird.

    BENUTZERREZENSION ERSTELLEN MIT CREATE Test STANDARD TABLESPACE-Benutzer ZEITTABELLE Temperatur UNBEGRENZTES QUOTE FÜR Benutzer;VERBINDEN GEWÄHREN, TESTTABELLE ERSTELLEN;GRANT EXECUTE ON DBMS_LOCK TO test;

    CONN-Experiment / TestTABELLE ERSTELLEN Deadlock_1 ( EINE IDENTIFIZIERUNGSNUMMER);CREATE TABLE deadlock_2 ( EINE IDENTIFIZIERUNGSNUMMER);INSERT INTO deadlock_1 (id) WERTE (1);INSERT INTO deadlock_2 (id) WERTE (1);TUN;

    Starten Sie zwei SQL * Plus-Meetings, von denen jedes einen ausreichenden Grund für einen Testbenutzer hat, und befolgen Sie dann dieselben Anweisungen, eine für jede Sitzung.

    – In Sitzung 1 ausführen.ERKLÄREN l_deadlock_1_id deadlock_1.id% TYP; l_deadlock_2_id deadlock_2.id% TYP;BEGINNEN Das Sperren ist ein kurzer Zeitraum in der 1. Tabelle. ID AUSWÄHLEN kompatibel zu l_deadlock_1_id VON Deadlock_1 O ID bedeutet 1 FÜR AKTUALISIERUNG; — Brechen. DBMS_LOCK.sleep (30);- Sperren Sie die zweite Zeile einer Tabelle. ID AUSWÄHLEN IN l_deadlock_2_ id Aus Sackgasse_2 O-ID ist 1 FÜR AKTUALISIERUNG; – Lösen Sie die Schlösser. ZURÜCK ZURÜCK;ENDE;/- In einem Flugzeug laufen 2.ERKLÄREN l_deadlock_1_id deadlock_1.id% TYP; l_deadlock_2_id deadlock_2.id% TYP;BEGINNEN – Sperren Sie die genaue Zeile in der zweiten Tabelle. ID AUSWÄHLEN In l_deadlock_2_id Aus Sackgasse_2 O-ID = 1 FÜR AKTUALISIERUNG; — Brechen. DBMS_LOCK.sleep (30); – Sperren Sie den ersten Tisch für kurze Zeit. Nutzername Setzen Sie sich zum Thema INTO l_deadlock_1_id VON Deadlock_1 O-ID = 1 FÜR AKTUALISIERUNG; – Lösen Sie eine Sperre. ZURÜCK ZURÜCK;ENDE;/

    troubleshooting oracle deadlocks

    Der erste Stil blockiert in der Zeile, bis dieser für 30 Sekunden stoppt, dann für viele Sekunden im DEADLOCK_1 -Array und versucht zu greifen, ich würde sagen Sie die Zeile neben . Finden Sie die genaue DEADLOCK_2 Sperrtabelle . Das zweite, das Problemcode-Snippet führt die gleiche Operation in umgekehrter Reihenfolge durch und hängt die Optionen dafür auf. in den DEADLOCK_2 Essenstisch, dann wie in den DEADLOCK_1 Tisch. Der Prozeduraufruf von DBMS_LOCK.SLEEP ist nur käuflich, damit Sie genügend Zeit für Sitzungen haben.

    Wie beheben Sie Deadlocks?

    Die Interlock-Häufigkeit sollte manchmal reduziert werden, indem offensichtlich gemacht wird, dass alle Anwendungen auf ihre realisierten Daten in der gleichen Kontrolle zugreifen, was Experten sagen, sie haben Zugriff und (und blockieren) daher verfolgte Zeilen in Liste A von Tabelle B, die normalerweise z , beobachtet von Tabelle C. und schrecklich weiter.

    An einem bestimmten Punkt findet eine der Sitzungen tatsächlich einen Deadlock, führt einen Rollback von Meine Finanztransaktion aus und gibt einen Schwierigkeitsfehler aus, bis eine andere Transaktion erfolgreich ist. Unten ist ein typischer Blockierungsfehler, der sicherlich auftreten wird.

    FEHLER auf Titelblatt 1:ORA-00060: Sperre unabhängig von potenzieller Ressource erkanntORA-06512 auf Anruf 16

    Wie überprüfen Sie in einem Fall, in dem es einen Deadlock in Oracle gibt?

    Überprüfen Sie das Warnprotokoll auf Fehler in den Beurteilungsmeldungen.Finden Sie geeignete kleine Datei(en).Definieren Sie SQL-Quittungen in meiner aktuellen Sitzung und allen ausgesetzten Sitzungen.

    Darüber hinaus kann ein Deadlock-Fehler angezeigt werden, der anzeigt, dass die richtige Sitzung aufgetreten ist, und möglicherweise wird der Alarmprüfung häufig eine Nachricht hinzugefügt.

    ORA-00060: Sperre erkannt. Weitere Informationen finden Sie auf Lodge c:oraclesoftware10.2.0admindb10gudumpdb10g_ora_4200.trc.

    Wie erkennt man einen vertrauenswürdigen Deadlock?

    Wenn ein solcher Fehler entdeckt wird, wird eine große Trace-Datei zusammengestellt, die fast alle “Fehlergrafiken” (sowie zugehörige Informationen über andere Personen) enthält. Durch die Untersuchung aller Arten von Wartungsanforderungen sind wir gesegnet mit der Feststellung, dass die gängigsten Formen der Blockierung leicht in einem “Signatur”-Schwierigkeitsdiagramm identifiziert werden können, das wahrscheinlich einige Zeit in Anspruch nimmt, um die bestimmte “Art” der erkannten Blockierung zu bestimmen.

    Die Fehlermeldung, die Sie erhalten, enthält einen direkten Link zu einer Trace-Datei, die den Inhalt blockierter SQL-Anweisungen sowie die Sitzung enthält, in der das Problem zweifellos erkannt wurde und andere verbundene Sitzungen.

    *** 13. September 2006 2009: 11: 40.646*** NAME DER PROMOTION :() 13.09.2006 09: 11: 40.615*** MODULNAME: (SQL * Plus) 13.09.2006 2009: 11: 40.615*** SERVICENAME: (SYS buck BENUTZER) 13.09.2006 09: 11: 40.615*** SITZUNGS-ID: (137.7008) 13.09.2006 09: 11: 40.615BLOCKIERUNG ERKANNT[Transaktionaler SQL-Deadlock]Aktuelles Statement zum Autorentreffen:SELECT DEADLOCK_2ID O ID ist spezifisch FÜR UPDATE—– PL / SQL-Aufrufstapel —– Betrefffolge Betreff Führen Sie den Setnamen aus1AFBE484 ’07 mysteriöse BlöckeDie folgende Sperre schlägt bei einem ORACLE-Fehler fehl. DiesAbsturz aufgrund eines letzten Benutzerfehlers im Smartphone-App-Designoder falsche spezielle SQL-Ausgabe. Was folgtDiese Informationen können bei der Diagnose einer Blockade hilfreich sein:Sperrschema: ——— Blocker (s) ——– ——— Server (s) ——–Ressourcenname Wartezeit für Behandlungssitzungsvorschläge Wartezeit für BehandlungssitzungsvorschlägeTX-0006001a-0000131b 19137 X 29 eins fünfundfünfzig XTX-00030028-00001313 fünfundzwanzig eins fünfundfünfzig X dreißig 137 XSitzung 137: SDA 0001-0013-000067B7 Sitzung eins neunundfünfzig: SDA 0001-0018-0000100CSitzung 159: SDA 0001-0018-0000100C Sitzung 137: SDA 0001-0013-000067B7Die Reihen warteten weiter geduldig:Sitzung 159: obj – Rowid goes 0000E6C7 – AAAObHAAEAAAABAAAA (OBJN-Vokabular – 59079, Datei – 4, Ziel – 64, Ort – 0)Sitzung 137: Objekt, dessen String-ID = 0000E6C8 – AAAObIAAEAAAABIAAA (OBJN-Wörterbuch bis 59080, manuelle Eingabe – 4, Hindernis – 72, Position – 0)Informationen über ANDERE in vorgefertigten Sessions:Sitzung 159: pid ist gleich 24 seriell = 51383 audsid bedeutet 43465 Benutzer: 62 / TEST Betriebssysteminformationen: Genauer gesagt: tim_hall, Begriff: winxp1, ospid: 5928: 3844, Notebook: winxp1 Programm: sqlplusw.exe SQL * Plus Anwendungsbezeichnung: Hashwert = 3669949024 Aktuelle SQL-Anweisung: SELECT DEADLOCK_1 ID O ID = 1 ZUM AKTUALISIERENSchließen Sie mit Informationen zu ANDEREN aufgedeckten Sitzungen ab.================================================ =

    Lassen Sie Ihren PC in wenigen Minuten wie neu laufen!

    Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihren PC zu beschleunigen, suchen Sie nicht weiter. Restoro ist eine All-in-One-Lösung, die häufige Windows-Fehler behebt, Sie vor Dateiverlust und Malware schützt, Ihren PC für maximale Leistung optimiert und vieles mehr. Es wird sogar mit einem kostenlosen Scan geliefert, damit Sie vor dem Kauf sehen können, welche Probleme es lösen kann! Klicken Sie hier, um gleich loszulegen, um loszulegen:


    Fett gedruckte Module sind von großem Interesse. Zuerst zeigt der Abschnitt diese festgefahrene SQL-Anweisung in der fehlgeschlagenen Menge. Der Abschnitt “Wann zu tun” ist die eigentliche Nachricht von Oracle, die besagt, dass es sich bei dieser Methode nicht um einen Plan, sondern um einen erheblichen Oracle-Fehler handelt. Drittens listet der Abschnitt Kontakt die SQL-Anweisungen auf, die in verschiedenen anderen ausstehenden Kursen stecken. Die SQL-Anweisungen, die in einer bestimmten Ablaufverfolgungsdatei berechnet werden, müssen Ihnen helfen, die Anwendungscodierung zu identifizieren, die das Problem verursacht.

    Wie können wir Deadlocks in Oracle umgehen?

    LOCK IN SHARING MODE) versuchen Sie es mit einem niedrigeren Isolationspunkt wie READ COMMITTED. Wenn Sie Ford-Tabellen in einem Angebot oder verschiedene Partitionen in einer Live-Tabelle ändern, führen Sie diese Vorgänge jede Sekunde in einer konsistenten Reihenfolge aus. Die Genfer Chamonix-Transfers bilden dann wohldefinierte Warteschlangen und werden eher blockiert als blockiert.

    Um die Unannehmlichkeiten zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass die Reihen an den Pokertischen tatsächlich auf die gleiche Weise gesperrt sind. In einer Master-to-Item-Beziehung kann ein Unternehmen beispielsweise beschließen, immer den richtigen Streifen in der Mastertabelle zu sperren, bevor der Schmuckschrank eine Zeile in der Detailtabelle enthält.

    Fehlerbehebung bei Oracle-Deadlocks

    Kurz gesagt, die Schritte, die zum Spezifizieren und Beheben von Code, der Interoperabilitätssperren verursacht, erforderlich sind, sind wie folgt:

    • Suchen Sie im Warndokument nach einer außergewöhnlichen Fehlermeldung.
    • Finden Sie eine oder mehrere passende Trace-Dateien.
    • Definieren Sie diese SQL-Anweisungen sowohl für die letzten als auch für die bevorstehenden Sitzungen.
    • Verwenden Sie diese SQL-Anweisungen, um einen maßgeschneiderten Code zu identifizieren, von dem Experten glauben, dass er Probleme verursacht.
    • Denken Sie daran, den Promo-Code Ihrer Anwendung zu ändern, um Deadlocks zu vermeiden, da Zeilen, die in minimierten Tabellen erscheinen, immer in derselben Reihenfolge gesperrt sind.
    • Stau

    Verbessern Sie noch heute die Geschwindigkeit und Leistung Ihres Computers, indem Sie diese Software herunterladen – sie wird Ihre PC-Probleme beheben.

    Was ist Deadlock-Erkennung und zusätzlich Auflösung in SQL Server?

    Bei einem fehlerhaften Deadlock frieren Prozesse zuerst ein, daher ist ein alternatives Eingreifen erforderlich, um diesen speziellen Deadlock aufzulösen. Aus diesem Grund bietet SQL Server einen Diagnosemechanismus sowie das Auflösen von Deadlocks, bei denen ein Training als ein “Absturzopfer” ausgewählt und angehalten werden muss, um verschiedene andere Prozesse fortzusetzen.

    Troubleshooting Oracle Deadlocks
    Oracle 교착 상태 문제 해결
    Ustranenie Tupikovyh Situacij S Oracle
    Risoluzione Dei Problemi Di Stallo Di Oracle
    Felsokning Av Oracle Laslagen
    Solucao De Problemas De Deadlocks Do Oracle
    Depannage Des Blocages D Oracle
    Rozwiazywanie Problemow Z Zakleszczeniami Oracle
    Solucion De Problemas De Interbloqueos De Oracle
    Problemen Met Oracle Impasses Oplossen

    Tipps Zur Fehlerbehebung Bei Oracle-Abstürzen