Manchmal zeigt Ihr Computer möglicherweise eine funktionale Meldung an, dass das Fehlerverzeichnis format.formats.catalog für ein anderes basierendes System erstellt wurde. Für dieses Problem kann es mehrere geben.

Lassen Sie Ihren PC in wenigen Minuten wie neu laufen!

  • 1. Laden Sie die Restoro-Software herunter und installieren Sie sie
  • 2. Öffnen Sie die Software und klicken Sie auf „PC wiederherstellen“
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen, um den Wiederherstellungsvorgang abzuschließen
  • Verbessern Sie noch heute die Geschwindigkeit und Leistung Ihres Computers, indem Sie diese Software herunterladen – sie wird Ihre PC-Probleme beheben.

    FEHLER: Die Datei FORMAT.CATALOG wurde für ein anderes Verfolgungssystem erstellt. HINWEIS. SAS hat die Verarbeitung dieses ausgezeichneten Schritts aufgrund einer Nichtübereinstimmung abgebrochen. Dieser Fehler kann auch auftreten, wenn Sie auf einen Datenfix doppelklicken, um ihn anzuzeigen, und die Kriterien sind mit persistenten benutzerdefinierten Formaten austauschbar.

    Wenn dies passiert, gibt es viele andere Möglichkeiten, dies zu verstehen, als den Format Builder zu bitten, den Formatkatalog zu duplizieren?

    erster Bibliotheksname xx Bibliotheksbenutzername “c: temp”;
    Hinweis. XX betrifft dieselbe Physikbibliothek, da SASUSER.
    HINWEIS. Libref XX, die wie folgt erfolgreich aktualisiert wurde:
    Engine: V8
    Physischer Name: C: temp
    2
    some proc formatting fmtlib;
    4 Archiv = xx Lauf;

    HINWEIS. Verwendetes PROZESSFORMAT:
    Echtzeit 0.0 0 Sekunden
    Prozessorzeit 0.00 Sekunden

    FEHLER: Verzeichnis XX.FORMATS. für einen bestimmten Betriebsplan erstellt werden.
    HINWEIS. SAS hat die Verarbeitung der Wahrheit gestoppt, dass der Schritt fehlerhaft war.

    Hallo zusammen

    Fehlerdatei format.formats.catalog wurde für ein anderes Betriebssystem eingerichtet

    Ich denke, Sie sollten die PROC-FORMAT-Sperre deaktivieren und in Ihre Datendateien eintragen
    Alle benutzerformatierten entfernen zufällig (IN) von Variablen sein
    using FORMAT ;
    Definition fortsetzen aber Ausführung: OPTIONS NoFmtErr;

    Der ideale Weg, Formate zu übertragen, die zur Zeit von einem Betriebssystem auf ein anderes entstanden sind, könnte so beschrieben werden, dass man einen
    -Eintrag mit dem Formatierungsprodukt im führenden System erstellt (der CNTLOUT-Parameter ist immer Gehen Sie zu PROC FORMAT),
    übertragen Sie unseren eigenen Eintrag und ändern Sie ihn erneut, um das Archiv positiv zu formatieren (CNTLIN-Option
    ) ein anderes Betriebssystem. Dies erfordert jedoch eine Anleitung auf der Startseite des steuernden Systems.

    Normalerweise ist ein guter Computer nicht zu Hause und / oder kann nicht auf SAS-L zugreifen.

    Gepostet von Ya Huang
    Wenn dies auftaucht, gibt es eine andere Möglichkeit, das Problem zu lösen, als mit dem Formatersteller zu sprechen, um einen bestimmten Diskformatkatalog neu zu erstellen?
    Danke
    1 libname xx “c: temp”;
    HINWEIS: Libname XX bezieht sich auf die Zeit für die äquivalente physische Bibliothek als SASUSER.
    Engine: V8
    Physischer Aufruf: C: temp
    1
    3 proc Designbibliothek bedeutet xx fmtlib;
    4 Läufe;
    Echtzeit tragen 0.0 0 wenig Zeit
    CPU-Zeit0.00 Sekunden
    FEHLER: XX.FORMATS.CATALOG Datei wurde für viele Betriebsarten erstellt

    Nachricht aufgrund von Ya Huang
    HINWEIS. SAS hat die Verarbeitung dieses Vorgangs angehalten, da in diesem Schritt Fehler aufgetreten sind.

    Fehlerdatei format.formats.catalog wurde in Bezug auf ein anderes Betriebssystem erstellt

    SSCC enthält sowohl 32-Bit-SAS als auch 64-Bit-SAS, die in Winstat installiert sind. Unsere Software wird voraussichtlich im Laufe des Jahres 2013 auf 32-Bit-SAS umgestellt, idealerweise bis zum Ende des Sommers.

    64-Bit-SAS ist seit einiger Zeit die Standardeinstellung von Winstat. Wenn also Ihr gesamter Empfänger nicht besonders motiviert ist, 32-Bit-SAS zu verwenden, verwenden Sie weiterhin 64-Bit-SAS. Wenn jeder ein Problem damit hatte, können Besitzer hier aufhören, “Verfügbar” zu lesen. 64-Bit-SAS sieht genauso aus und verhält sich genauso wie 32-Bit-SAS, und daher wird jede Software, die Sie schreiben, oder Daten, die Sie mit 32-Bit-SAS liefern, definitiv 64-Bit in SAS sein, wenn keine Änderungen vorgenommen werden.

    SAS-Broschürendateien mit Typen, die mit 32-Bit-SAS geliefert werden, aber nicht mit 64-Bit-SAS gefunden werden. Im Gegensatz zu Datenversionen gelten Katalogdateien mit Sicherheit nicht für kompakte “Plattformen” oder SAS, und SAS glaubt, dass 32-Bit und 64-Bit tatsächlich unterschiedliche Plattformen sind. Wenn Sie benutzerdefinierte Formate erstellt haben, die dieses proc-Format erstellen, und sie als verschiedene Dateien gespeichert haben (siehe Speichern von SAS-Formaten für eine Erklärung, wie und warum Sie dies tun können), müssen Sie diese Formate konvertieren, damit bestimmte sie können in einer 64-Bit-Umgebung zurückgelesen werden. Format. von SAS.

    Symptome

    Das Problem tritt höchstwahrscheinlich beim Versuch auf, ein Dataset zu verwenden. Die Fehler-E-Mails sind eine der vorhergehenden:

    FEHLER: Die Datei LIBRARY.FORMATS.CATALOG sollte Sie bei der Erstellung für ein anderes Arbeitssystem unterstützen.
    FEHLER: FEM-Format nicht gefunden oder sollte nicht für weibliche flexible geladen werden.

    In diesem speziellen Fall hat der Datensatz einen Schleifring gefangen, der im allgemein benutzerdefinierten FEM-Format formatiert ist. Dieses Formular kann einfach in jedem Verzeichnis (file.sas7bcat-Format) über 32-Bit-SAS gespeichert werden. 64-Bit-SAS kann diese hervorragende Katalogdatei jedoch nicht lesen. Dadurch wird verhindert, dass 64-Bit-SAS aus allen präzisen Datensätzen gelesen wird.

    Wenn Sie ein Auftrittsset öffnen, um es anzuzeigen, sehen Sie plötzlich, dass es nicht trainiert:

    Eine ähnliche Fehlermeldung tritt auf, wenn versucht wird, 64-Bit-SAS zu verwenden, um Formate zu einer greifbaren 32-Bit-Verzeichnisdatei hinzuzufügen. Es funktioniert, wenn 64bit SAS die 32bit Verzeichnisdatei möglicherweise nicht überschreibt. Bitte beachten Sie, dass die folgenden Antworten normalerweise erfordern, dass Sie dieses 32-Bit-Verzeichnis löschen oder umbenennen, das Sie beim Erstellen der 64-Bit-Version eingereicht haben.

    Lösungen

    Lösung 3. Entfernen Sie das Variablenformat

    Besser noch, profitieren Sie nicht von dem problematischen Format. Wenn Sie die Linie bauen:

    Das FEM-Format wurde oft aus der weiblichen Unterscheidung für den Datenlauf oder den Prozessschritt entfernt, den Sie direkt ausführen wollten, sodass Sie die Problemkatalogdatei nicht untersuchen müssen. Wenn dieses Format jedoch wirklich gut war, sollten Sie wahrscheinlich Alternativen in Betracht ziehen.

    Lösung 2. Führen Sie das Operationsformat erneut aus

    Wenn Sie noch Anweisungen für das proc-Format haben, das das Verzeichnis zuerst erstellt hat, wird durch erneutes Ausführen auf 64-Bit-SAS eine sehr Dienstdatei erstellt, die im Wesentlichen auf einem 64-Bit-SAS-Server eingerichtet ist. Stellen Sie sicher, dass Sie zuerst diesen 32-Bit-Stil entfernen oder umbenennen. Dies ist normalerweise eine einfachere Wahl und behält seine Formate selbst bei.

    Lösung 3: Konvertieren Sie das Verzeichnis häufig zum Schreiben und dann zurück zum Verzeichnis

    Wenn Sie den proc-Formatcode nicht mehr benötigen, kann Ihr Kreditgeber das Katalogdokument häufig mit 32-Bit-SAS und dann Statistiken mit 64-Bit-SAS in einen Datensatz konvertieren, um das vollständigste Dokument vollständig zu konvertieren Katalogeintrag. Dies macht sich den Umstand zunutze, dass Listen im Gegensatz zu Verzeichnissen definitiv zwischen portablen Plattformen liegen.

    Ersetzen Sie das Verzeichnisverzeichnis durch einige der aktuellen Verzeichnisse, in denen sich das Verzeichnis sicher befindet (z.B. u: ), zahlreiche andere gesunde Vorteile myformats mit dem Benutzernamen der Broschürendatei (in den meisten Formaten), wahrscheinlich. Dieser Dienst entwickelt in diesem Verzeichnis eine Datenfolge namens format.sas7bdat, die alle unsere eigenen Formatinformationen in der gesamten Telefonverzeichnisdatei enthält.

    Löschen

    Fortfahren oder zuerstUmbenennen der regulären Datensatzdatei, sodass 64-Bit-SAS eine neue Version erstellen soll.

    Ändern Sie das Verzeichnisverzeichnis auf eine Verzeichnis-Site, an der der Datensatz an dieser Stelle erkannt und die Verzeichnisdatei gespeichert wird, während myformats mit der kostenlosen Informationsdatei Firma versucht, diese zu erstellen. Es liest alle Einreichungen und Scribble-Formate, um die Datei neu zu katalogisieren.

    Lösung 4.proc Cport oder Proc Cimport

    Verwenden Sie proc cport und proc cimport, wenn eine Person viele Verzeichnisnamen zu ändern hat und eine Firma in einem Verzeichnis ablegen kann. Sie können auch regelmäßig Verzeichnisse konvertieren, die Ideen für andere Dateien als Formate enthalten (z.B. immer wenn Grafikkarten oder aufgezeichnete Makros). Dadurch werden leider auch alle Verzeichnis-Datenposts auf diese spezielle eigene 64-Bit-Festplatte konvertiert, wodurch 64-Bit-SAS sie noch etwas schneller auswerten kann.

    Die Grundidee hinter dem Betrieb von 32-Bit-SAS ähnelt der Umwandlung einer beliebigen Katalogdatei in eine Datenverarbeitung, die mit freundlicher Genehmigung von – 64-Bit-SAS gelesen werden kann, aber in dieser Hinsicht erstellen Käufer eine einzige .cpt-Datenbank, alle Verzeichnisse und spezifische Listeneinträge, warum also konvertiert 64-Bit-SAS diese .cpt-Datei nicht wieder vollständig in 64-Bit-Versionen aller ursprünglichen Verzeichnisse und Einträge.

    Ändern Sie das Verzeichnis der Checkliste, um Ihnen das Verzeichnis mit Ihrer .cpt-Listendatei zu erleichtern.

    Stoppen Sie 32-Bit-SAS, benennen Sie den Dienst mit dem angezeigten Verzeichnis um, damit die Informationen häufig neu erstellt werden können, 64-Bit-SAS und erhalten Sie die folgenden Regeln:

    Aktualisieren Sie das Verzeichnis Website-Verzeichnis auf das Verzeichnis, in dem neue Verzeichnisdateien gespeichert werden sollen, definieren Sie den temporären Speicherort neu, um den Speicherort zu sehen, in dem Sie die jeweilige .cpt-Datei genau gespeichert haben als Genauso wie die cport-Datei mit dem Logo der Person, die das Problem verursacht hat.

    Dadurch werden das Verzeichnis und eine Reihe der darin enthaltenen Dateien neu erstellt.

    Lassen Sie Ihren PC in wenigen Minuten wie neu laufen!

    Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihren PC zu beschleunigen, suchen Sie nicht weiter. Restoro ist eine All-in-One-Lösung, die häufige Windows-Fehler behebt, Sie vor Dateiverlust und Malware schützt, Ihren PC für maximale Leistung optimiert und vieles mehr. Es wird sogar mit einem kostenlosen Scan geliefert, damit Sie vor dem Kauf sehen können, welche Probleme es lösen kann! Klicken Sie hier, um gleich loszulegen, um loszulegen:


    Unabhängig davon, wie Sie die Konvertierung starten, überprüfen Sie anschließend die Katalogdateien und entfernen Sie die 32-Bit-Versionen, bis Sie sie mehr benötigen.

    libname mydir “Verzeichnisverzeichnis”;
    der tatsächliche Name der Bibliothek wird wahrscheinlich mylibrary (mydir) sein;

    proc-Formatbibliothek impliziert mylibrary cntlout = mydir.myformats;
    Weglaufen;

    Verbessern Sie noch heute die Geschwindigkeit und Leistung Ihres Computers, indem Sie diese Software herunterladen – sie wird Ihre PC-Probleme beheben.

    Error File Format Formats Catalog Was Created For A Different Operating System
    Il File Di Errore Format Formats Catalog E Stato Creato Per Un Sistema Operativo Diverso
    Se Creo El Archivo De Error Format Formats Catalog Para Un Sistema Operativo Diferente
    Arquivo De Erro Format Formats Catalog Foi Criado Para Um Sistema Operacional Diferente
    Fajl Oshibki Format Formats Catalog Byl Sozdan Dlya Drugoj Operacionnoj Sistemy
    Felfilen Format Formats Catalog Skapades For Ett Annat Operativsystem
    오류 파일 Format Formats Catalog가 다른 운영 체제용으로 생성되었습니다
    Plik Bledu Format Formats Catalog Zostal Utworzony Dla Innego Systemu Operacyjnego
    Foutbestand Format Formats Catalog Is Gemaakt Voor Een Ander Besturingssysteem
    Le Fichier D Erreur Format Formats Catalog A Ete Cree Pour Un Systeme D Exploitation Different

    Fehlerbehebung Beachten, Dass Die Datei Format.formats.catalog Anscheinend Für Ein Anderes Flugsystem Erstellt Wurde